Serviceplan holt ZDF-Etat

Mittwoch, 05. Mai 1999

Der Pitch um den ZDF-Etat ist entschieden: Wenngleich noch nicht offiziell bestätigt, soll die Münchner Agentur Serviceplan das Rennen gemacht haben. Das Nachsehen hatten die beiden Frankfurter Agenturen Young & Rubicam und Bates. Anfang Januar hatte der Sender seinen bisherigen Etathalter Boebel/Adam, Frankfurt, aufgefordert, das Budget zu verteidigen. Nachdem sich der Altbetreuer vorzeitig aus dem Pitch zurückgezogen hatte, wurde die Präsentationsrunde zunächst auf die drei Agenturen Y&R, Serviceplan und Scholz & Friends, Berlin, festgezurrt. Doch dann mußte noch einmal modifiziert werden: Da Scholz & Friends den Etat des Konkurrenten RTL an Land zog, stieg Bates als Ersatz in die Pitchrunde ein.
Meist gelesen
stats