Serviceplan hilft Booz Allen Hamilton beim Recruiting

Donnerstag, 26. Oktober 2006

Nach erfolgreichem Pitch im September hat die Münchner Agentur Serviceplan (HORIZONT 39/2006) für Booz Allen Hamilton eine Recruiting-Kampagne entwickelt. Ziel der Unternehmensberatung ist es, den Mitarbeiterstamm in Deutschland, Österreich und der Schweiz massiv aufzustocken und Persönlichkeiten zu gewinnen, „die sich nicht nur durch fachliche Kompetenz, sondern auch durch menschliche Größe auszeichnen“.

Die Kampagne startet zunächst mit Anzeigen, die mithilfe von Bildkompositionen die Vielschichtigkeit der Mitarbeiter von Booz Allen Hamilton kommunizieren sollen. Ihre inneren Werte werden symbolisch durch die Projektion von Menschen unterschiedlicher ethnischer Gruppen dargestellt. Ein Massai-Krieger versinnbildlicht zum Beispiel Mut und ein Tuareg-Nomade die Eigenschaft Unabhängigkeit.

Headlines wie „Unternehmerisches Denken trifft Mut“ oder „Teamspirit trifft Unabhängigkeit“ sollen eine Verbindung zwischen diesen Werten und den Leitlinien des Unternehmens herstellen. Die Motive sind ab sofort in reichweitenstarken Karrieretiteln wie „Zeit Campus“ und „High Potential“ zu sehen. Die Mediaplanung verantwortet die Serviceplan-Tochter Mediaplus.bn
Meist gelesen
stats