Serviceplan guckt Sony TV

Donnerstag, 24. Juli 2008
Partner: Florian Haller (li.) und Thomas Kowollik
Partner: Florian Haller (li.) und Thomas Kowollik

Die Münchner Serviceplan-Gruppe hat eine Kooperation mit Sony Pictures Television International (SPTI) geschlossen. Die beiden Unternehmen wollen zusammen neue Werbeformen für die Pay-TV-Sender AXN und Animax entwickeln. Darüber hinaus sollen neue Vermarktungsmöglichkeiten erschlossen werden. Die Serviceplan-Töchter Plan.net und Mediaplus sollen weitere Kunden ins Boot holen, um die neuen Werbeformen unter Realbedingungen zu testen. Obendrein hat SPTI den Multimedia-Experten von Plan.net den Online-Etat für AXN und Animax übertragen. Die Interactive-Agentur wird sowohl den Relaunch der beiden Sender-Sites als auch die Umsetzung und Platzierung neuer Onlinekampagnen zur Bewerbung der Sender in die Hand nehmen. Zusätzlich sind Web-Specials wie Gewinnspiele und Mobile-Applikationen geplant. AXN zeigt Blockbuster, US-Serien und Lifestyle-Formate. Animax sendet Animationsfilme (Anime).

Auf Serviceplan-Seite ist Geschäftsführer Florian Haller für die Kooperation verantwortlich. Bei SPTI kümmert sich Marketingchef Thomas Kowollik um das Projekt. brö

Meist gelesen
stats