Serviceplan gründet Dialogtochter in Hamburg

Donnerstag, 27. November 2008
Frank Deibert baut Serviceplan Brand One in Hamburg auf
Frank Deibert baut Serviceplan Brand One in Hamburg auf

Die Agenturgruppe Serviceplan benennt ihre Münchner One-to-One-Tochter Serviceplan Dialog in Serviceplan Brand One um und bringt diese zusätzlich nach Hamburg. Hintergrund des Rebrandings ist die vor zwei Jahren begonnene Umwandlung der einst klassischen Dialogmarketing-Agentur in einen Dienstleister für Multichannel-Kommunikation. Am Hamburger Serviceplan-Standort ist die Disziplin Dialogmarketing ganz neu. Bisher wurden entsprechende Aufgaben vom Münchner Team erledigt. "Unsere integrierte Arbeitsweise für zahlreiche Kunden macht eine eigene Spezialagentur für Dialogmarketing in unserem Haus erforderlich", erklärt Jörg Schultheiß, Geschäftsführer der Hamburger Serviceplan Gruppe, die bereits Leistungen wie klassische Werbung, Mediaplanung und -einkauf, Onlinekreation und -media, Handelsmarketing, PR und Printproduktion anbietet.

Serviceplan-Hamburg-Chef Jörg Schultheiß erweitert sein Portfolio
Serviceplan-Hamburg-Chef Jörg Schultheiß erweitert sein Portfolio
Geschäftsführer von Serviceplan Brand One in Hamburg wird Frank Deibert, der parallel weiterhin den Münchner Standort leitet. Der 33-Jährige hatte diese Aufgabe erst Anfang 2008 übernommen. Davor war er Managing Director von Interone Worldwide in München. Bis zum Frühjahr will er ein vier- bis fünfköpfiges Team in der Hansestadt formieren. Kunden stehen noch nicht fest, Schultheiß sieht aber ein „hohes Vernetzungspotenzial“ bei bestehenden Hamburger Kunden. brö
Meist gelesen
stats