Serviceplan gibt Kosmetikmarke Frei den Coffein-Kick

Freitag, 02. März 2007

Die Münchner Agentur Serviceplan setzt die Kampagne für das Apothekensortiment der Kosmetikmarke Frei fort. Nach dem Start mit der Pflegeserie Frei Anti-Age dreht sich ab sofort alles um Frei Cellulite. Unter dem Motto "Der Coffein-Kick für straffe Haut" werden Duschpeeling plus Massageöl aus dem Haus Walter Bouhon in Nürnberg mit dem Hinweis auf den noch ungewöhnlichen Kosmetik-Inhaltsstoff in Szene gesetzt. Dafür setzten die Healthcare-Spezialisten von Serviceplan Vital ab der ersten März-Woche auf 10-Sekunden-TV-Spots, Printanzeigen und Online-Specials für zielgruppenspezifische Aktivitäten (Mediaagentur: Mediaplus, München). Der Etat für den Gesamtauftritt der Marke Frei liegt im zweistelligen Millionenbereich. si

Meist gelesen
stats