Serviceplan gewinnt Opticland

Freitag, 22. Oktober 1999

Die vor einem Jahr gegründete vierte Unit der Münchner Agentur Serviceplan meldet bereits den sechsten Etatgewinn innerhalb der letzten neun Monate. Neu auf der Kundenliste steht seit jüngstem mit der nach eigenen Angaben mit 400 Filialen drittgrößte Optikerverband Opticland. Der Etatvergabe des "deutlich" siebenstelligen Budgets, das in eine Print-, Plakat- und PoS-Aktion fließen soll, ging eine Wettbewerbspräsentation voraus. Darüber hinaus wurde die vierte Unit nach einem Agenturscreening mit dem Neuauftritt der bayerischen Traditionsmarke Kondrauer Mineralwasser betraut. Hier kommen eine Plakatkampagne sowie eine Verkaufsförderungsaktion im Hauptabsatzgebiet Süddeutschland zum Einsatz.
Meist gelesen
stats