Serviceplan Campaign überzeugt Schweizer Badhersteller Laufen

Dienstag, 30. August 2011
Die Motive werden international als Printanzeigen ...
Die Motive werden international als Printanzeigen ...

Serviceplan Campaign vermeldet einen Neukunden: Die Münchner Agentur setzte sich in einem Pitch um den Werbeetat des Schweizer Traditionsunternehmens Laufen Bathrooms gegen zwei ungenannte Wettbewerber durch. Im Fokus des Auftrags steht die Neuinszenierung der Marke sowie eine stärkere Emotionalisierung der Produkte und Designlinien des Badherstellers. Das neue Kommunikationskonzept von Laufen soll die Ästhetik und die Produktqualität in den Mittelpunkt stellen. "Unser Ziel war es, dem hohen Designanspruch der Marke auch in unseren Kampagnenmotiven gerecht zu werden und auf innovative Weise abzubilden", so Christoph Kunzendorf, Geschäftsführer von Serviceplan Campaign.

 und in Form von Onlinebannern geschaltet
und in Form von Onlinebannern geschaltet
Aufgrund der internationalen Ausrichtung der Kampagne sind die Claims bewusst in Englisch gehalten. Die ergänzenden Copy-Texte dagegen werden den jeweiligen Märkten angepasst. Die Motive werden international als Printanzeigen und in Form von Onlinebannern geschaltet. jm
Meist gelesen
stats