Serviceplan Campaign bringt BMW Motorsport auf Touren

Freitag, 04. Mai 2012
-
-


Serviceplan Campaign hat den Autobauer BMW bei dessen Wiedereinstieg in die Rennserie Deutsche Tourenwagen Meisterschaft (DTM) begleitet. Die Münchner Agentur entwarf dafür die Kampagne "Welcome to the team. Come closer" und wird im selben Zuge künftig auch die gesamte digitale Kommunikation für das Motorsport-Engagement von BMW verantworten. Zu dem rasanten Auftritt gehören neben diversen Filmen auch Plakate und Anzeigen, Autogrammkarten, Ticketingmittel, Flyer und Give-Aways sowie die kreative Ausstattung von Hospitality, Fahrerlager und der öffentlich zugänglichen Markenwelt. Ebenfalls von Serviceplan stammt das Magazin "110%", das in Reportagen und Dokumentationen alle relevanten Themen rund um BMW Motorsport behandelt. "Die Herausforderung bestand darin, die Energie und die Erlebnisse des BMW Teams und der Fahrer für eine große Zahl an Menschen teilbar zu machen – und zwar so, dass die Emotionen an den Rennstrecken und auf den Tribünen maximiert werden und gleichzeitig ebenso mitreißend für eine große Fangemeinde über verschiedenste Kanäle zugänglich sind," sagt Serviceplan-Beratungsgeschäftsführer Stefan Schütte.

Nachdem Serviceplan Campaign sich zu Beginn des vergangenen Jahres den klassischen Motorsport-Etat von BMW gesichert hatte, ist die Agentur nun auch für die digitale Kommunikation zuständig. Dazu gehören neben diversen Online-Werbemitteln, die in motorsportaffinen Umfeldern zu sehen sind, auch die offiziellen Apps von BMW Motorsport für iPhone und iPad sowie ein aufgehübschter Facebook-Auftritt. ire
Meist gelesen
stats