Seniorenwerber für die CDU Hessen: Gorilla XL gewinnt Wahlkampfetat

Donnerstag, 14. März 2013
CDU Hessen entscheidet sich für Gorilla XL
CDU Hessen entscheidet sich für Gorilla XL

Die auf das Thema Seniorenmarketing spezialisierte Agentur Gorilla XL in Frankfurt hat sich den Werbeetat der CDU Hessen für den Landtagswahlkampf gesichert. Die Entscheidung fiel nach einem Pitch. Zu den Aufgaben der Ende vorigen Jahres von Bernd Misske und Manfred Oppermann gegründeten Agentur gehören die Umsetzung des werblichen Auftritts der Partei sowie von Ministerpräsident Volker Bouffier, 61. Darüber hinaus kümmert sich die Agentur um die werbliche Inszenierung der einzelnen Wahlkreiskandidaten. Zum Maßnahmenpaket gehören Film- und Audioproduktionen, Onlineaktionen, Events, Publikationen und die Entwicklung der Werbemittel für den Wahlkampf. In Hessen finden die Landtagswahlen gleichzeitig mit den Bundestagswahlen am 22. September statt.

"Wir wollen unterschiedliche Wählergruppen mit ihren unterschiedlichen Erwartungen sehr gezielt und persönlich ansprechen. So wird neben den Neu- und Wechselwählern die boomende Zielgruppe 50plus zunehmend mitentscheiden, wer in Deutschland oder in Hessen regiert", sagen die Agenturchefs Misske und Offermann. mam 
Meist gelesen
stats