Selinka Schmitz betreut Palladon-Schmerzmittel

Mittwoch, 18. August 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Palladon Limburg


Die Kölner Pharma-Agentur Selinka Schmitz konnte das Palladon-Budget von Mundipharma in Limburg an Land ziehen und betreut damit den dritten Etats des Unternehmens. Palladon ist ebenso wie die beiden anderen ethischen Produkte Oxygesic und MST ein verschreibungspflichtiges Schmerzmittel. Für Palladon realisiert Selinka Schmitz die Einführungskampagne, die unter anderem Anzeigen in den Fachmedien, Mailings, Besprechungsfolder und Broschüren beinhaltet.
Meist gelesen
stats