Select NY wird für Aktion Mensch frecher

Freitag, 23. September 2011
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Marion Roos Lotterie Berlin Manuel Werner


Frischer Wind in der Kommunikation der Aktion Mensch Lotterie: Nach fünf Jahren ändert das Bonner Unternehmen seinen Tenor. "Wir wollen damit frecher und mutiger auf neue Zielgruppen zugehen", so Marion Roos, Bereichsleiterin Lotterie & Marketing der Aktion Mensch. Das Motto "Und los!" fordere aktiver als bislang dazu auf, sich seine persönlichen Träume zu erfüllen und damit gleichzeitig Gutes zu tun. Der neue Auftritt löst die Kampagne ab, mit der vor fünf Jahren das 5-Sterne-Los gelauncht wurde. Der erste Flight bis Dezember bewirbt das Kernprodukt des Unternehmens - das besagte 5-Sterne-Los. Darin soll das Angebot noch stärker als "aktiver Traumerfüller" positioniert werden. In den darauffolgenden Auftritten werden andere Lose der Aktion Mensch im Mittelpunkt stehen. Für die Kreation zeichnet Stammbetreuer Select NY verantwortlich. Die Berliner Agentur hatte bereits die Vorgängerkampagne betreut und arbeitet seit mittlerweile 14 Jahren für das Unternehmen.

Regie bei der Spotproduktion führte Manuel Werner, die Postproduktion verantwortet Uncle in Berlin. jm
Meist gelesen
stats