Screencraft launcht Twentyfive Seven

Freitag, 15. Dezember 2006

Unter dem Dach der Münchner Screencraft Gruppe ist die Werbepostproduktion Twentyfive Seven an den Start gegangen. Das als GmbH eingetragene Unternehmen erstellt Werbespots- und -filme sowie Image- und Salestrailer. Als Geschäftsführer sind Michael Hieber und Egi Seipler eingetragen. Das Team von Twentyfive Seven verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich der Postproduktion, so konnte als Senior Flame-Artist der ehemalige Spans & Partner-Mitarbeiter Gabriel Reichle gewonnen werden.

Im Oktober hatten sich fünf Münchner Dienstleister für Postproduktion zur Screencraft Gruppe zusammengeschlossen. Dazu gehören außer Twentyfive Seven noch Animoto, Soundstage Munich, Unterhaltungsarchiv und TV Werk. Gesellschafter aller unabhängigen Unternehmen ist Michael Hieber. si

Meist gelesen
stats