Schröder + Schömbs PR startet in München mit drei Kunden

Montag, 26. April 2004

Die Berliner PR-Agentur Schröder + Schömps hat eine Niederlassung in München eröffnet. Zu den Startkunden gehören die australische Surfmarke Billabong, die holländische Sportswear- und Segelmarke Gaastra und die Messe München.

Die Leitung von Schröder + Schömbs München hat Uwe Sasse übernommen. Die Agentur kooperiert bereits seit mehreren Jahren mit dem Kommunikations- und Vertriebsprofi, der Mitte der 90er Jahre die Sportswear-Marke US40 gründete und für die internationale Verbreitung der Trendsportart Boardercross sorgte. bu
Meist gelesen
stats