Scholz & Friends wirbt um Tischler und Schreiner

Dienstag, 15. September 2009
Dominik Thesing, Geschäftsführer Scholz & Friends Agenda
Dominik Thesing, Geschäftsführer Scholz & Friends Agenda

Die Berliner Agentur Scholz & Friends (S&F) gewinnt den Etat für eine Nachwuchskampagne des Bundesverbands Holz und Kunststoff. Ziel ist es, Jugendliche für das Tischler- und Schreinerhandwerk zu begeistern. Der Auftritt soll Einblicke in das Handwerk vermitteln. Zudem geht es darum, zu veranschaulichen, "dass der Beruf modern ist, Spaß macht und Anerkennung bringt", heißt es in einer Mitteilung. Die Kampagne ist zunächst auf ein Jahr ausgelegt, geplanter Starttermin ist Februar 2010. Neben der Stammagentur sind an der Kampagne auch die Schwesterfirmen S&F Interactive und S&F Agenda beteiligt. Koordiniert werden die Maßnahmen von Dominik Thesing, Geschäftsführer von S&F Agenda.

Die Agenturgruppe ist bereits für den Zentralverband des deutschen Handwerks tätig und entwickelt derzeit eine Kampagne, die das Image des gesamten Handwerks aufpolieren soll. mam 
Meist gelesen
stats