Scholz & Friends übernimmt französische Werbeagentur

Donnerstag, 22. Januar 2004

Die Agenturgruppe Scholz & Friends (S&F) kauft sich bei der Pariser Agentur Allieurs Exactement ein. Die Übernahme erfolgt in zwei Schritten. Zunächst erwirbt S&F einen Anteil von 10 Prozent, im kommenden Jahr soll die Beteiligung auf 51 Prozent erhöht werden. Über den Kaufpreis wurde nichts bekannt.

S&F hat nach dem Management-Buyout, der mithilfe der privaten Investorengesellschaft Electra abgewickelt wurde, rund 10 Millionen Euro für Zukäufe zur Verfügung. Die Pariser Agentur Ailleurs Exactement gehört zu den Top 20 in Frankreich und arbeitet unter anderem für Kunden wie Honda, Arte und Attac. Gemeinsame Kunden von S&F und der ehemaligen Havas-Tochter sind Hapag-Lloyd-Express, das Goethe-Institut und Oxford. mam
Meist gelesen
stats