Scholz & Friends startet internationale Launchkampagne für den Honda Accord

Freitag, 22. August 2008
Szene aus dem Honda-Spot
Szene aus dem Honda-Spot

Die Leidenschaft der Honda-Mitarbeiter für ihr jüngstes "Baby", den neuen Accord, steht im Mittelpunkt der von Scholz & Friends Hamburg entwickelten internationalen Launchkampagne. Die Spotpremiere wird am 24. August mit einer 90-Sekunden-Version zelebriert. Sie zeigt neben dem klassischen Commercial auch ein Making of. Unter dem Titel "Ein Honda aus Leidenschaft. Der neue Accord" wird gezeigt, wie sehr sich Honda-Mitarbeiter vom ersten Design bis hin zum fertigen Auto mit ihrer Arbeit identifizieren. Danach wird der von Cobblestone produzierte Spot in einer 30- und einer 20-Sekunden-Version auf allen reichweitenstarken Sendern geschaltet (Initiative Media).

Erstmals kommt eine von Scholz & Friends entwickelte Kampagne für Honda Motor Europe (North) in Offenbach über die Länder Deutschland, Benelux und Österreich hinaus zum Einsatz und wird in zwölf weiteren Ländern ausgestrahlt.

Mit dem Blick hinter die Kulissen soll die Bekanntheit der japanischen Automarke gestärkt werden und mit der Kommunikation der Attribute Dynamik und Innovationsstärker vor allem Neukunden angesprochen werden.

Zur Einführung des neuen Mittelklasse-Modells, das bei allen Honda-Händlern am 6. September Premiere feiert, sind Anzeigen in zielgruppenaffinen Publikums- und Fachzeitschriften wie "Der Spiegel", "Stern", "Geo" "TV Movie", "Auto Bild", "Auto Tests" sowie "Auto Zeitung" geplant. Dazu kommen Online-Banner (Deepblue Networks) sowie PoS-Material zum Einsatz. si

Meist gelesen
stats