Scholz & Friends soll Reno aufpolieren

Donnerstag, 05. März 2009
Reno will hochwertiger werden
Reno will hochwertiger werden

Reno verstärkt seine Bemühungen, sich im Segment qualitativer Schuh- und Fashionhändler zu etablieren. Das Unternehmen hat bei Scholz & Friends in Hamburg mit eine Kampagne in Auftrag gegeben, die glamouröser daher kommen soll als die bisherigen Maßnahmen des Filialisten. Zielgruppe der von Dirk Messner fotografierten Anzeigen sind Frauen, die Textzeile bedient klischeehaft den weiblichen Schuhtick: "Es gibt tausend Gründe, sie zu lieben". Geschaltet werden die Anzeigen ab dem 11. März in Titeln wie "Brigitte", "Freundin", "Gala" und "Intouch". Der Printauftritt wird von Onlinewerbung, Funkspots, PoS-Material und BtL-Aktivitäten ergänzt.

Der internationale Schuhfilialist Reno ist mit mehr als 800 Filialen in rund 20 Ländern vertreten. jf
Meist gelesen
stats