Scholz & Friends klickt für AOL

Montag, 29. August 2005
-
-

Die einfache Bedienbarkeit seiner Angebote stellt der Internetdienstleister AOL, Hamburg, auch in der neuesten Printkampagne seiner Agentur Scholz & Friends in den Vordergrund.Passend zum Markenclaim "unkompliziert und schnell" hat die ebenfalls ortsansässige Kreativschmiede acht Motive entwickelt, die einzelne AOL-Angebote in den in den Vordergrund stellen. Unter dem Motto "klick klick chill" wird in den Anzeigen etwa für die Download-Angebote des Unternehmens geworben, die Zeile "klick klick spar" kommuniziert das Internet-Telefonie-Angebot von AOL. Die Motive werden ab 1. September in Publikumstitel wie "Stern", "Spiegel" und "Glamour" geschaltet. Die Mediaplanung hat Mediaedge CIA in Düsseldorf übernommen. jh
Meist gelesen
stats