Scholz & Friends klickt für AOL

Montag, 29. August 2005
-
-

Die einfache Bedienbarkeit seiner Angebote stellt der Internetdienstleister AOL, Hamburg, auch in der neuesten Printkampagne seiner Agentur Scholz & Friends in den Vordergrund.Passend zum Markenclaim "unkompliziert und schnell" hat die ebenfalls ortsansässige Kreativschmiede acht Motive entwickelt, die einzelne AOL-Angebote in den in den Vordergrund stellen. Unter dem Motto "klick klick chill" wird in den Anzeigen etwa für die Download-Angebote des Unternehmens geworben, die Zeile "klick klick spar" kommuniziert das Internet-Telefonie-Angebot von AOL. Die Motive werden ab 1. September in Publikumstitel wie "Stern", "Spiegel" und "Glamour" geschaltet. Die Mediaplanung hat Mediaedge CIA in Düsseldorf übernommen. jh
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats