Scholz & Friends holt Etat des Bundesgesundheitsministeriums

von Jessica Mulch
Donnerstag, 22. November 2012
Stefan Wegner, Geschäftsführer von Scholz & Friends Agenda
Stefan Wegner, Geschäftsführer von Scholz & Friends Agenda

Scholz & Friends Agenda kann seine Kundenliste um das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) erweitern. Die Berliner PR-Agentur setzte sich in einem Pitch durch und übernimmt bis 2016 die Federführung im Redaktionsbüro für die Öffentlichkeitsarbeit des BMG. Im Detail beinhaltet das Mandat die Konzeption, Recherche und Redaktion für die wichtigsten Regelpublikationen des BMG wie Infomagazine und Newsletter sowie für weitere Broschüren zu aktuellen Themen des Ministeriums.

"Wir freuen uns auf die anspruchsvolle Aufgabe, in die wir unsere Erfahrungen in der Regierungs- und Gesundheitskommunikation ideal einbringen können", so Stefan Wegner, Geschäftsführer Scholz & Friends Agenda.

Seine Agentur hat bereits für die Bundesministerien für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), für Bildung und Forschung (BMBF), für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU), für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) sowie für Wirtschaft und Technologie (BMWi) gearbeitet. Außerdem betreut der Dienstleister aktuell die Europäische Kommission und das Europäische Parlament. jm
Newsletter
Holen Sie sich täglich die neusten Nachrichten und Kreationen.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

Meist gelesen
stats