Scholz & Friends gewinnt Etat von E-Commerce-Start-up Valmano

Montag, 24. Juni 2013
Stefan Wegner, Geschäftsführer von Scholz & Friends Berlin (Foto: S&F)
Stefan Wegner, Geschäftsführer von Scholz & Friends Berlin (Foto: S&F)

In der Gründerszene wurde der Start des E-Commerce-Anbieters Valmano mit Spannung erwartet - schließlich ist der Online-Schmuck- und Uhrenhändler das erste Venture aus der Gründer- und Startupschmiede Epic Companies, die Anfang des Jahres von der Mediengruppe Pro Sieben Sat.1 ins Leben gerufen wurde. Zur Markteinführung hat Scholz & Friends Berlin eine TV-Kampagne kreiert, die im August Premiere feiert und überwiegend auf den Sendern der Unterföhringer Mediengruppe zu sehen sein wird. Scholz & Friends hatte sich zuvor in einem Screening den Etat von Valmano gesichert. "Um eine neue Marke im Online-Handel zu etablieren, braucht man viel Energie, Media und Mut zur Kreativität. Wir freuen wir uns sehr, diesen Startup-Start mit einer TV-Kampagne begleiten zu dürfen", sagt Stefan Wegner, Geschäftsführer von Scholz & Friends in Berlin. An der Spitze von Valmano stehen die Geschäftsführer Saskia Appelhoff, die unter anderem für die Markenstrategie von Zalando zuständig war, und Marino Giocondi, ehemaliger Managing Director von Zalando-Ablegern in Europa und Asien. fam
Meist gelesen
stats