Scholz & Friends gewinnt Direktkrankenkasse BIG

Freitag, 15. Januar 2010
BIG Direkt wählt Scholz & Friends
BIG Direkt wählt Scholz & Friends

BIG Direkt geht mit Scholz & Friends auf Kundenfang. Die Direktkrankenkasse hat den Gesamtetat an die Agenturgruppe vergeben. In diesem Jahr soll eine orchestrierte Kampagne starten, die um Neukunden für BIG werben wird. "Scholz & Friends versteht unsere Markenstrategie und wird Versicherte und Mitarbeiter der BIG mit einem überzeugenden Konzept in eine hoffnungsvolle Zukunft führen", glaubt BIG-Vorstand Frank Neumann. Die Bundesinnung für Hörgeräteakustiker gründete BIG 1996. Das Dortmunder Unternehmen beschäftigt um die 500 Mitarbeiter und verantwortet rund 390.000 Versicherte.

Mit dem Jahresbeginn kann die Agenturgruppe schon mehrere Neukunden verbuchen. Neben BIG hat sich Scholz & Friends unter anderem den CRM-Etat von Kia gesichert und betreut ab sofort die Kommunikation von Roggenkampnk
Meist gelesen
stats