Scholz & Friends erhält Zuschlag beim ADAC

Montag, 17. August 2009
Martin Pross, Kreativvorstand von Scholz & Friends
Martin Pross, Kreativvorstand von Scholz & Friends

Scholz & Friends in Berlin betreut ab sofort den Allgemeinen Deutschen Automobil Club (ADAC). Kreativvorstand Martin Pross und sein Team erhielten den Zuschlag für die Neuentwicklung des Markenauftritts nach einem Pitch. Die Kampagne, die im September startet, umfasst Online-Maßnahmen, Anzeigen, Mailings und Literatur. Im Fokus des neuen Markenkonzepts stehen die Clubmitglieder, welche als Botschafter der vier Kernbereiche Mobilität, Versicherung, Touristik und Finanzservices auftreten.

Der ADAC ist mit mehr als 16 Millionen Mitgliedern der größte Automobilclub in Europa. HOR
Meist gelesen
stats