Scholz & Friends entwickelt TV-Spot zur Einführung von Chio Chillerz

Dienstag, 11. Januar 2005

Unter dem Motto des Chio-Claims "Würze auf eigene Gefahr" hat die Hamburger Werbeagentur Scholz & Friends einen TV-Spot für die neue Chio-Submarke Chio Chillerz entwickelt. Im 20sekündigen Commercial stürzt sich ein junger Mann aus Versehen vom Balkon, nur um etwas von dem neuen Produkt von Intersnack, Köln, abzubekommen.

Denn ein weiterer junger Mann steht unter ihm auf der Straße und wirft beim Warten die Knabberartikel in die Luft, um sie anschließend mit dem Mund aufzufangen. Der Sturz ist allerdings nicht böse, da der Protagonist per Trickfilm-Effekt abgebremst wird und somit unversehrt auf dem Boden landet und in den Genuss des Snacks kommt.

Der Spot ist ab sofort bis voraussichtlich März auf RTL, RTL2, Vox, Sat 1 und Pro Sieben zu sehen. Produziert hat das Commercial Czar in Berlin. Regie führte Norbert Heitker. Die Mediaplanung übernimmt Initiative Media in Hamburg. ems
Meist gelesen
stats