Scholz & Friends bringt "Femme" von Lagerfeld an die Frau

Donnerstag, 29. März 2001

Scholz & Friends begleitet die Einführung der neuen Duft-Serie "Femme" von Karl Lagerfeld mit einer paneuropäischen Kampagne. Die Londoner Niederlassung der Agenturgruppe konnte den Etat im Pitch gegen andere Top-Agenturen gewinnen. An die Frau gebracht werden soll das Parfüm in Großbritannien, Frankreich, Deutschland und Österreich über TV-Spots und Print-Anzeigen.

Bei der Implementierung der Kampagne in den einzelnen Ländern werden die regionalen S&F-Niederlassungen das Team in London unterstützen. S&F Wien wird im speziellen Promotions am Point of Sale und Below-the-Line-Aktivitäten übernehmen.

"Femme" ist ein avantgardistischer Duft des Meisters, der sowohl "holzig und transparent" als auch "blumig und frisch" duften soll. Diese Merkmale will die Kampagne von S&F unterstreichen, die unter dem Claim "Forever different" den menschlichen Körper in den Mittelpunkt stellt. Karl Lagerfeld fotografierte die Motive dafür selbst, aus denen dann in Zusammenarbeit mit Pink Films in London die TV-Spots entstanden.
Meist gelesen
stats