Scholz & Friends Brand Affairs holt sich Arkona-Etat

Dienstag, 30. September 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Scholz & Friends Arkona AIDA Kreuzfahrten


Die Hamburger Agentur Scholz & Friends Brand Affairs betreut künftig die PR-Aktivitäten der Arkona AG und deren Marke a-Rosa. Diese Tourismus-Marke hat Arkona vor kurzem von AIDA-Betreiber Seetours übernommen. Das Unternehmen bietet ein neues Tourismuskonzept für Schiffsreisen auf mehreren europäischen Flüssen an. Zu den Aufgaben von Scholz & Friends Brand Affairs gehört neben der PR-Betreuung auch die Organisation von medienwirksamen Events. hjs
Meist gelesen
stats