Scholl vergibt PR-Etat an Kuehn, Schlosser & Partner

Dienstag, 14. April 1998

Die Scholl Deutschland GmbH, Marktführer bei Fußpflegeprodukten, will ihre Aktivitäten im BereichPresse- und Öffentlichkeitsarbeit verstärken und hat sich dafür die Schwalbacher Agentur Kuehn, Schlosser & Partner PR mit ins Boot geholt. Ziel der neuen PR-Kampagne soll es sein, die Verbraucher über die vielfältigen Methoden von Fußpflege zu informieren und die Einführung von acht neuen Produkten zu unterstützen. So will das Unternehmen unter anderem eine Creme gegen müde Beine und ein Fuß- und Schuhspray speziell für Frauen auf den Markt bringen.
Meist gelesen
stats