Schmittgall übernimmt Leonhardt & Kern

Montag, 16. April 2007
Themenseiten zu diesem Artikel:

Agenturgruppe Stuttgart Uli Weber Roger Hoehne


Die insolvente Ludwigsburger Agentur Leonhardt & Kern (L&K) hat einen neuen Investor: Die Agenturgruppe Schmittgall in Stuttgart steigt als Gesellschafter ein. Unter ihrem Dach soll L&K als neu gegründete Firma unter bestehenden Namen fortgeführt werden. Als Geschäftsführender Gesellschafter wird Florian Schmittgall das bestehende Management-Team um Uli Weber, Roger Hoehne und Klaus Habann unterstützen. Der Großteil der run 40 Mitarbeiter soll weiterbeschäftigt werden. Mit der Übernahme von L&K weitet Schmittgall sein Angebot weiter aus. Die auf Pharma-Werbung spezialisierte Kernagentur hatte zuletzt für die Disziplinen Public Relations und Dialogmarketing die Tochtergesellschaften Newswerk und Tower 5 gegründet. Durch L&K kommt jetzt der Bereich klassische Werbung für Konsumgüter hinzu.

L&K war Ende vorigen Jahres in wirtschaftliche Schieflage geraten, nachdem der geplante Einstieg der Düsseldorfer SEA-Gruppe nicht zustande kam. Zuvor hatten sich die beiden bis dahin eigenständigen Agenturen L&K und H2E zusammengetan. mam

Meist gelesen
stats