Schmitter Media schlüpft unter das Dach der Havas-Tochter MPG

Donnerstag, 04. April 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Horst Schmitter Mediumagentur Mediumnetwork Walter Kern


Die Frankfurter Mediaagentur Schmitter Media schließt sich der Media Planning Group (MPG) an, dem Medianetwork der Werbeholding Havas Advertising. Rückwirkend zum 1. Januar übernimmt Havas 100 Prozent der Anteile an der Agentur, die künftig unter dem Namen MPG Schmitter Media firmiert.

In der Geschäftsführung wird es keine Veränderungen geben: Horst Schmitter bleibt Chairman und CEO, Laudi Kindermann führt als CCO das operative Geschäft, und Walter Kern ist als CFO für die Finanzen zuständig.

Mit der Übernahme von Schmitter Media fasst MPG Fuß im deutschen Markt, auf dem das Network bislang nicht vertreten war. MPG gehört mit einem betreuten Billingvolumen von 9,65 Milliarden Euro zu den Top 10 der internationalen Medianetworks. Das 60-köpfige Schmitter-Team rangiert mit einem Einkaufsvolumen von rund 305 Millionen Euro auf Platz 9 des deutschen Mediaagenturrankings.
Meist gelesen
stats