"Schenke Leben, spende Blut": Heimat und DRK rufen zur Blutspende auf

Mittwoch, 22. Juni 2011
-
-


Eine junge Frau wird jäh aus den Leben gerissen und ist auf eine Blutspende angewiesen: Diesen Handlungsrahmen setzte Heimat in Berlin nun in einem TV-Spot für die Blutspendedienste des Deutschen Roten Kreuzes um. Die Arbeit führt die im vergangenen Jahr gestartete Kampagne "Geboren - Neu geboren" fort, die im Mai mit einem goldenen Comprix in der Sparte Healthcare Communication ausgezeichnet worden war. Der Titel der nun fertig gestellten Kampagne: "Schenke Leben, spende Blut". Verdeutlicht hat Heimat das Motto mit der Zeitreise einer jungen Frau, die plötzlich auf eine Blutspende angewiesen ist. Auf das Gesicht der Frau werden Szenen aus ihrer Kindheit und Jugend projiziert, es folgen die erste Liebe, Reisen und eine Hochzeit, bis plötzlich Scheinwerfer aufleuchten und die Szenerie schwarz wird - ein Autounfall hat die junge Frau ereilt. Anschließend fällt ein einzelner Tropfen Blut herab, und das Gesicht der jungen Frau wird wieder lebhaft.

Die eindringliche Botschaft des 30-Sekünders: Jede Blutspende kann einem lebensgefährlich verletzten Menschen das Leben schenken. Der von der Agentur Heimat konzipierte Spot wurde bei Markenfilm in Berlin unter der Regie von André Maart und Henk Lorbach produziert (Postproduktion: NHB Studios, Berlin). Der Soundtrack stammt von der NHB-Tochter Mothersmilk, ebenfalls Berlin.

Der Spot ist ab sofort bei Youtube zu sehen, in den Monaten September und Oktober läuft er auf Kabel 1, Sat 1 und Pro Sieben. ire
Meist gelesen
stats