Schaffhausen trägt Adler-Moden

Montag, 07. Juli 2008
-
-

Die Schaffhausen Communication Group betreut künftig den Online-Auftritt der Adler-Modemärkte. Die Internet-Unit Schaffhausen ITC Solutions verantwortet nach einem Pitch den Relaunch der Website Adler.de. Damit wird die Neupositionierung von Adler auch im Netz umgesetzt. Schaffhausen hatte bereits vor einem halben Jahr den Klassiketat der Modemarke gewonnen. Die ersten Projekte liefen Anfang 2008 in Print, TV und am Point-of-Sale. Testimonial war die Schauspielerin Veronica Ferres. Weitere Maßnahmen sollen in den nächsten Tagen in den Bereichen Print und Beilagen anlaufen.

Kernpunkte der Neupositionierung von Adler sind eine neue Corporate Identity und eine Feinjustierung bei der Zielgruppendefinition. Der Modekonzern will künftig verstärkt Frauen ab 40 Jahren ansprechen. Außerdem soll schneller auf Umstrukturierungen und Entwicklungen im Modesektor reagiert werden. "Adler wird jünger, moderner und gleichzeitig hochwertiger in Qualität und Anspruch", sagt Wolfgang Kroogmann, geschäftsführender Sprecher des Unternehmens, das seinen Sitz im nordbayerischen Haibach bei Aschaffenburg hat. brö

Meist gelesen
stats