Sassenbach startet Weihnachtskampagne für Spielehersteller Electronic Arts

Montag, 06. Dezember 2010
Sassenbach wirbt für EA in Print, online und am PoS
Sassenbach wirbt für EA in Print, online und am PoS

Electronic Arts (EA) hat seine Weihnachtskampagne gestartet: In Print, Online sowie am PoS wirbt der Computerspielhersteller unter dem Motto "Die schnellsten Geschenke zum Fest". Gestaltet wurde die Kampagne von der Münchner Agentur Sassenbach Advertising, die bereits 2009 den Weihnachtsauftritt für EA übernommen hat.  Spiele wie "EA Sports Fifa 2011" und "Die Sims 3" werden auf den Plakaten von einem Weihnachtsmann mit Motorschlitten präsentiert. Online werden Banner sowie ein Branded Advertorial für Web.de und Gmx.de eingesetzt.

Außerdem wird die Kampagne mit eigener Microsite, auf der man einen Wunschzettel mit den favorisierten EA-Spielen ausfüllen kann, und einem Gewinnspiel weitergeführt. Neben Deutschland, Österreich und der Schweiz wird die Kampagne auch in einigen osteuropäischen Ländern zu sehen sein, wie Peter Metz, Geschäftsführer Beratung bei Sassenbach Advertising, betont. sw
Meist gelesen
stats