Samsung vergibt PR-Etat an Weber-Shandwick

Mittwoch, 02. Januar 2008
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Samsung Pitch Deutschland Kaltwasser Köln München Hamburg


Die PR-Agentur Weber-Shandwick übernimmt nach einem Pitch den PR-Etat von Samsung Deutschland. Bisheriger Betreuer war die Nürnberger Agentur Kaltwasser. Weber-Shandwick ist mit seinen Büros in Köln, München und Hamburg für den Neukunden mit Sitz in Schwalbach bei Frankfurt zuständig. Der Geschäftsbereich Telecommunications wird von Köln aus betreut, die Hamburger Filiale kümmert sich um Consumer Electronics und das Münchner Büro um den Bereich Information Technologies.
In der klassischen Kommunikation arbeitet Samsung mit der Agentur Leo Burnett und der hauseigenen Agentur Cheil Communications zusammen. Den Mediaetat konnte sich Ende 2007 das Starcom-Netzwerk sichern. Es gehört wie der Kreativbetreuer Leo Burnett zur Publicis-Gruppe. mam
Meist gelesen
stats