Saint Elmo's ist Newcomer-Agentur des Jahres 2002

Mittwoch, 15. Januar 2003

Die Münchner Agentur Saint Elmo's ist von der Jury des Jahrbuchs der Werbung (Econ Verlag) zur Newcomer-Agentur des Jahres 2002 gekürt worden. Saint Elmo's wurde 2001 von Arwed Berendts und Feodor von Wedel gegründet und arbeitet unter anderem für verschiedene Titel des Condé Nast-Verlags wie GQ und Glamour, die Salamander-Tochter Yellowmiles und den Snowboard-Anbieter Indigo.

Kriterien für die Preisvergabe waren die Qualität der werblichen Arbeiten, der wirtschaftliche Erfolg und die Eigenwerbung der Agenturen. Der Sonderpreis "Newcomer-Agentur der Schweiz 2002" geht an Hesskiss in Zürich. Die Übergabe des Sieger-Megaphons an die Agentur des Jahres findet im Mai 2003 statt.
Meist gelesen
stats