Saatchi inszeniert Ariel Color

Montag, 01. September 2008
-
-

Mit Ariel Color serviert Saatchi & Saatchi Deutschland pure Leidenschaft zum Frühstück. Im aktuellen TV-Auftritt für das Waschmittel von Proctor & Gamble zeigt die Kreativagentur, wie sexy farbenfrohe Kleidung sein kann. Der 26-Sekünder knüpft an den Grauschleier-Striptease vom Oktober letzten Jahres an. Diesmal heißt es für ein Pärchen "Raus auf dem Grau". Hat sich die Frau erst einmal vom tristen Farbeinerlei ihrer Bluse entledigt, gibt es kein Halten mehr. Die wiederentdeckten Farben entfachen die Leidenschaft zwischen Mann und Frau. Dank Ariel ersetzt ein heißes Tete-a-Tete die morgendliche Alltagsroutine.

Die Absage an das Alltagsgrau inszenierte Regisseur Jamie Lane gemeinsam mit Twin Film, South Africa. Acht Frankfurt verantwortete die Postproduktion. Der Spot ist ab sofort in Deutschland und Österreich zu sehen. nk

Meist gelesen
stats