Saatchi, Rowland gewinnt Etat der ESA

Donnerstag, 22. Oktober 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

ESA Saatchi & Saatchi Paris London Werbefeldzug


Die European Space Agency (ESA) beauftragt Saatchi & Saatchi, Paris, und ihre PR-Schwester The Rowland Company, London, mit der Entwicklung einer Kommunikations- und Corporate-Brand-Strategie. Fürdie ESA ist dies der erste Werbefeldzug, der in die Hände einer Agentur gegeben wurde. Das Team Saatchi/Rowland holte sich das Budget im Pitch gegen anfänglich sechs weitere Agenturen, auf der Shortlist standen zum Schluß noch drei Agenturen. Ziel der Kampagne, die im ersten Vierteljahr 1999 anlaufen soll, ist es, das Profil der ESA in der Öffentlichkeit zu stärken.
Meist gelesen
stats