Saatchi & Saatchi inszeniert den Toyota Hilux

Montag, 11. Oktober 2010
Das Motiv erscheint im "Off Road"-Magazin
Das Motiv erscheint im "Off Road"-Magazin

"Hindernichts", so lautet die Wortkreation, mit der Saatchi & Saatchi in einer neuen Printkampagne den Toyota Hilux bewirbt. Das Anzeigenmotiv wurde eigens für das "Off Road"-Magazin entwickelt und wird nur in dessen Pick-Up-Special in der November-Ausgabe zu sehen sein. Mit der Printkampagne möchte die Düsseldorfer Agentur den Fahrzeug-Claim "Grenzenlos unterwegs" unterstreichen und die Unverwüstlichkeit des Toyota Hilux "in Stein meißeln". Mit dem finanziellen Aufwand, den der Autobauer für seine Kampagnen betreibt, sorgt Toyota immer wieder für Furore: Im September kaufte das Unternehmen alle Anzeigenplätze in einer "Stern"-Ausgabe und sicherte sich so eine Exklusivbelegung. Im vergangenen Jahr geriet Toyota in die Kritik, als im "Spiegel" eine Anzeige erschien, die im Stil der redaktionellen "Hausmeldung" gestaltet und an deren Stelle zu Beginn des Heftes abgedruckt war. sw
Meist gelesen
stats