Saatchi & Saatchi holt sich Fairy

Dienstag, 08. Juni 1999

Die Geschirrspül-Range Fairy liegt künftig in der werblichen Verantwortung von Saatchi & Saatchi. Im Rahmen der Umstrukturierung hat Procter & Gamble das europaweite Budget im achtstelligen Bereich von Altbetreuer Grey zum Saatchi-Networks verlagert. Leadagentur ist Saatchi & Saatchi, London. Der geplante europaweite TV-Auftritt, der von dem Frankfurter Saatchi-Office für den deutschen Markt adaptiert wird, soll der kränkelnden Marke Fairy wieder neuen Auftrieb geben. Saatchi & Saatchi betreut für den Kunden Procter & Gamble unter anderem die Marken Ariel, Pampers, Oil of Olaz, Head & Shoulders und seit kurzem Old Spice.
Meist gelesen
stats