Saatchi & Saatchi gewinnt Fromageries Bel

Donnerstag, 18. Dezember 2003

Der französische Käsehersteller Fromageries Bel bündelt seinen Europaetat bei dem Agenturnetzwerk Saatchi & Saatchi. Die Entscheidung zugunsten der Publicis-Tochter fiel nach einem Pitch, an dem auch die Agenturen Young & Rubicam, Ogilvy & Mather und Leo Burnett teilgenommen haben. Zur Bel-Gruppe gehören Marken wie Leerdammer, Baby Bel und Kiri.

In Deutschland ist das Unternehmen mit der Firma Bel Adler Allgäu vertreten. Von der Etatvergabe wird auch die Frankfurter Saatchi-Dependance profitieren. Die Agentur arbeitet bereits für Baby Bel und dürfte jetzt auch Verantwortung für weitere Bel-Marken übernehmen. Die Etat wurde zuletzt von HP Albrecht in München betreut. Für die Marke Kiri ist bislang Young & Rubicam zuständig. mam
Meist gelesen
stats