Saatchi & Saatchi gewinnt Agger Energie

Freitag, 19. Juni 2009
Arnd Lechtenberg (l.) und Stephan Zilges betreuen Agger Energie
Arnd Lechtenberg (l.) und Stephan Zilges betreuen Agger Energie

Das Anfang des Jahres für den Kunden Toyota gegründete Büro von Saatchi & Saatchi in Düsseldorf meldet den ersten Etatgewinn. Die von Arnd Lechtenberg (Beratung) und Stephan Zilges (Kreation) geführte Agentur ist ab sofort für den Versorger Agger Energie tätig. Das Gummersbacher Unternehmen ist eine Tochter von Rhein Energie in Köln und versorgt das Oberbergische Land mit Strom, Gas und Wasser. Saatchi & Saatchi hat eine Produkt- und Imagekampagne entwickelt, die in den nächsten Wochen starten soll.

Bereits kommenden Montag geht ein neuer Werbefilm für den Großkunden Toyota on Air. In dem Folgespot für das Modell Avensis spielen wieder die Testimonials Oliver Kahn und Heiner Brand die Hauptrolle - diesmal allerdings, ohne auch nur ein Wort zu reden.

Das Büro von Saatchi & Saatchi in Düsseldorf ist durch die Herauslösung des Toyota-Teams aus der Agentur P-Mod beziehungsweise BMZ entstanden. Der Schritt erfolge auf Wunsch des Kunden, der seinen europaweiten Etat bei Saatchi & Saatchi gebündelt hat und auch in Deutschland mit dieser Agentur zusammenarbeiten wollte. Das Network gehört wie BMZ zur Publicis-Gruppe. In dem neuen Düsseldorfer Büro sind rund 40 Mitarbeiter beschäftigt. mam   
Meist gelesen
stats