Saatchi & Saatchi betreut Senseo

Montag, 09. November 2009
-
-

Saatchi & Saatchi hat sich den Etat des Kaffeepad-Anbieters Senseo gesichert. Die Frankfurter Agentur betreut die Marke ab sofort bei ihrer Kommunikation in Deutschland. Als Management Supervisor ist Wolfgang Schlutter für den Kunden verantwortlich. "Die Marke Senseo passt hervorragend zu unserer Lovemarks-Strategie, denn der Kaffeegenuss jeder Tasse Senseo verbindet die Sinnlichkeit mit vielfältigen, ganz persönlichen Momenten der Kafee-Genießer", sagt er zum Etat-Gewinn. Einer der ersten Teile der Zusammenarbeit ist die Adaption einer international entwickelten Kampagne, die im kommenden Jahr vor allem im TV zu sehen sein soll. Neben Adaptionen von Kreationen aus dem Hause des Europa-Betreuers, Saatchi & Saatchi in Brüssel, entwickelt das Frankfurter Büro auch eigene Kampagnen für den deutschen Markt.

Senseo ist eine Tochter von Douwe Egbers im Sara Lee Konzern. Nach eigenen Angaben ist das Unternehmen in Sachen Kaffeepads Führer im deutschen Markt. Bislang war die Agentur Duval Guillaume in Brüssel für Senseo tätig. jf
Meist gelesen
stats