SSW arbeitet für die Sparkassen-Finanzgruppe

Freitag, 14. Januar 2005

Die Frankfurter Werbeagentur Schitto Schmodde Waack (SSW) hat sich im Pitch um den Etat der Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen durchgesetzt. Als ersten Auftrag hat SSW eine Kampagne mit sechs Printmotiven und einem Kinofilm entwicklet. Der Kinospot wurde von Neue Sentimental Film in Berlin unter der Regie von Lars Knorrn produziert. Der neue Auftritt soll die Verbundpartner Sparkasse, LBS, Sparkassen Versicherung und Helaba als starkes Team für alle Finanzdienstleistungen positionieren. ems
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats