S&J ohne Apetito / Grey übernimmt

Montag, 06. August 2007
-
-

Nach rund einem Jahr ist die Zusammenarbeit von Springer & Jacoby (S&J) mit dem Tiefkühlkosthersteller Apetito in Rheine wieder beendet. Die Hamburger Agentur hatte einen TV-Spot für das Unternehmen entwickelt, der seit Herbst 2006 geschaltet wurde (Media: Mediacom, Düsseldorf). Jetzt konnten sich Auftraggeber und Agentur offenbar nicht über eine Fortsetzung der Zusammenarbeit einigen. Neuer Agenturpartner von Apetito ist Grey in Düsseldorf. Die WPP-Tochter hatte im vorigen Jahr im Pitch gegen S&J den Kürzeren gezogen, kommt jetzt aber doch noch zum Zug. Bei der Vergabe handelt es sich laut Apetito-Sprecherin Ruth Fislage wie schon bei S&J um einen Projektauftrag. Es geht um die Entwicklung eines neuen TV-Spots, der im kommenden Jahr starten soll. mam

Meist gelesen
stats