S&J begleitet Einführung des Mercedes SLK

Freitag, 06. Februar 2004

Anfang kommender Woche startet die Einführungskampagne für den überarbeiteten Roadster SLK von Mercedes-Benz. Verantwortliche Agentur ist Stammbetreuer Springer & Jacoby. Die Hamburger Kreativen haben einen Auftritt entwickelt, der neben Printanzeigen in Titeln wie "Spiegel", "Focus" und "Stern", einen TV- und Kinospot sowie Hörfunkwerbung, Handelsmarketingmaßnahmen und Online-Aktionen umfasst.

Das Commercial (Produktion: Radical Media) ist ab dem 23. Februar auf reichweitenstarken Privatsendern und den öffentlich-rechtlichen Kanälen zu sehen. Der Auftritt steht unter dem Claim "Bereit? Der neue SLK." und arbeitet mit einer Countdown-Mechanik. Das Fahrzeug kommt Ende März in den Handel und löst das acht Jahre alte Vorgängermodell ab. mam
Meist gelesen
stats