S&F setzt Anke Engelke für Hannoversche Leben in Szene

Donnerstag, 20. Juli 2006

Scholz & Friends Hamburg hat mit Anke Engelke eine medienübergreifende Kampagne für den Direktversicherer Hannoversche Leben entwickelt. In sketchartigen TV-Spots präsentiert die Comedy-Frontfrau Versicherungsthemen wie Hinterbliebenenschutz oder Riester-Rente mit ihrem unverwechselbaren Humor und ihrer typischen Dynamik. Neben Fernsehen werden auch andere Kanäle wie Printmedien, Internet und Informationsmaterial genutzt. Am 24. Juli geht der TV-Spot auf Sat 1, Pro Sieben, Kabel 1, N-TV, N24 und DSF on Air. Zeitgleich startet die Printkampagne, die sich primär auf Wirtschaftsmagazine konzentriert.

Scholz & Friends konnte den Direktversicherer im Frühjahr dieses Jahres in einem Pitch gegen den Etathalter Citigate Demuth, Frankfurt, und drei weitere Agenturen überzeugen. bn

Meist gelesen
stats