S&F-Chef Frank-Michael Schmidt empfiehlt Jung von Matt

Freitag, 08. Februar 2013
Ungewöhnliche Werbeaktion von S&F-Chef Frank-Michael Schmidt (Foto: Scholz & Friends)
Ungewöhnliche Werbeaktion von S&F-Chef Frank-Michael Schmidt (Foto: Scholz & Friends)

Die Ergebnisse der Studie "Agentur-Images" aus der Verlagsgruppe Handelsblatt werden von Agenturen immer mal wieder für Werbung in eigener Sache genutzt. Jetzt hat Scholz & Friends, hinter Jung von Matt die Nummer 2 der aktuellen Befragung, das Thema für sich entdeckt - und verbindet es mit einer ungewöhnlichen Aktion: einer Empfehlung für den Wettbewerber. In einem Brief an werbungtreibende Unternehmen weist S&F-Gruppenchef Frank-Michael Schmidt auf den klaren Sieger der Studie hin und gibt den Tipp, diese Agentur zu testen. Dann schiebt er einen zweiten Tipp hinterher: "Testen Sie auch die Nr. 2! Als Nr. 2 muss man hungriger sein, neugieriger und darf den Erfolg nicht so selbstverständlich nehmen wie der Marktführer", schreibt Schmidt in dem Brief, der HORIZONT.NET vorliegt.

Avis-Anzeigenmotiv "We try harder" (Foto: Avis)
Avis-Anzeigenmotiv "We try harder" (Foto: Avis)
Der Agenturchef will die Aktion nicht zuletzt als augenzwinkernde Reminiszenz an die berühmte Kampagne "We try harder" des Autovermieters Avis verstanden wissen, die "vor genau 50 Jahren den Nummer-2-Companies dieser Welt ihren Schlachtruf gegeben hat", so der CEO. Dennoch verbindet er auch ein ernsthaftes Anliegen mit dem Schreiben: "Der Brief soll eine Anregung sein, die Top-Agenturen des Landes systematisch zu vergleichen. Das ist die eigentliche Botschaft: Machen Sie sich Ihr eigenes Bild."

Bei Jung von Matt sieht man die Aktion des Wettbewerbers gelassen. Er freue sich natürlich, wenn andere für seine Agentur die Werbebriefe schreiben, teilt JvM-Chef Jean-Remy von Matt mit. In der Vergangenheit gab es nach Eigenwerbeaktionen mit den Ergebnissen der Studie "Agentur-Images" durchaus schon mal Ärger zwischen Agenturen. So zog McCann deswegen sogar mal gegen Grey vor Gericht. mam   
Meist gelesen
stats