S&F Brand Affairs gewinnt Kommunikationsetat von Hamburg Wasser

Montag, 15. November 2010
Hamburg Wasser holt S&F Brand Affairs ins Boot
Hamburg Wasser holt S&F Brand Affairs ins Boot

Scholz & Friends Brand Affairs übernimmt die Unternehmenskommunikation des Wasserversorgers Hamburg Wasser. Auch Konzeption und Kreation für Print, Online, Media und PR werden künftig von dem Public Affairs Team der Hamburger Agentur übernommen. Ziel der Kommunikationsmaßnahmen ist es, das Profil von Hamburg Wasser zu stärken, das Unternehmen als modernen Dienstleister in der Metropolregion Hamburg zu positionieren und die positive öffentliche Wahrnehmung zu verstärken. "Scholz & Friends Brand Affairs hat das überzeugendste Konzept im Rahmen unserer europaweiten Ausschreibung präsentiert. Das Portfolio der Agentur entspricht optimal unseren Anforderungen für die Neuausrichtung der Unternehmenskommunikation von Hamburg Wasser", erklärt Matthias Sobottka, Leiter Unternehmenskommunikation bei Hamburg Wasser.

Hamburg Wasser versorgt als städtisches Unternehmen die Hansestadt und ihre umliegenden Gemeinden mit Wasser und ist für die Entsorgung und Klärung des Abwassers zuständig. Die Hamburger Wasserwerke sowie die Hamburger Stadtentwässerung AöR sind seit 2006 unter dem gemeinsamen Dach Hamburg Wasser vereint. sw
Meist gelesen
stats