Rückenwind und Impuls fusionieren

Dienstag, 03. Februar 2009
Tino Stiffel und Thomas Brandl (v.l.)
Tino Stiffel und Thomas Brandl (v.l.)

Die Münchner Agenturen Rückenwind und Impuls arbeiten künftig unter dem Namen Rückenwind Event zusammen. Die Geschäftsführung teilen sich Tino Stiffel und Thomas Brandl. Rückenwind ist seit etwa zehn Jahren in den Bereichen Live Kommunikation und klassische Werbung unterwegs. Für Kunden wie Volkswagen, Fossil, DMAX, Stadtwerke München und Adidas wurden in den vergangenen Jahren bundesweit Events, Incentives und Promotionaktionen durchgeführt. Impuls Communication/Events ist seit 1992 im Eventmarkt für Kunden wie Heidelberger Druckmaschinen, Nokia Siemens Networks und Imtech unterwegs.

Rückenwind Event beschäftigt nunmehr 22 festangestellte Mitarbeiter und wird innerhalb der Agenturgruppe ergänzt von Rückenwind Werbung für klassische Kommunikation und Rückenwind Service für personalgestützte Kommunikation. si    
Meist gelesen
stats