Ritz-Carlton vergibt Werbeetat an Saatchi-Tochter Team One

Montag, 16. August 2004

Die US-Luxushotelgruppe The Ritz-Carlton Hotel Company hat ihren internationalen Werbeetat an die in Los Angeles ansässige Agentur Team One, eine Tochter von Saatchi & Saatchi Worldwide, vergeben. Anfang 2005 soll eine Printkampagne für die Hotelkette starten. Die Entscheidung für Team One fiel nach einem Screening, bei dem ausschließlich US-Agenturen beteiligt waren.

Zurzeit betreibt die Ritz-Carlton-Gruppe 58 Hotels und Resorts in den USA, Asien, Europa, Nordafrika, Südamerika, in der Karibik und im Nahen Osten. In einer Umfrage des "Forbes Magazine USA" belegte die Markt 2003 den vierten Platz im Bereich "World Best Brands" und wurde als einziges Dienstleistungsunternehmen weltweit zweimal in Folge mit dem amerikanischen Qualitätspreis "Malcolm Baldrige National Quality Award" ausgezeichnet. bu
Meist gelesen
stats