Renault verlängert Vertrag mit Publicis bis Ende 2012

Mittwoch, 16. Dezember 2009
Die Werbeagentur betreut den Autobauer in 28 Ländern
Die Werbeagentur betreut den Autobauer in 28 Ländern

Der französische Automobilkonzern Renault arbeitet auch in Zukunft mit der ebenfalls aus Frankreich stammenden Networkagentur Publicis zusammen. Wie die Publicis-Holding mitteilt, wurde der Vertrag bis Ende 2012 verlängert. Die Vereinbarung umfasst die Bereiche Strategie, Kreation, Produktion und Koordination für alle Marken, Produkte und Services des Renault-Konzerns. Im Zuge der Vertragsverlängerung wurde der regionale Zuständigkeitsbereich von Publicis erweitert. Die Werbeagentur betreut den Autobauer nunmehr in 28 Ländern. In Deutschland ist neben Publicis in Frankfurt auch die Hamburger Agentur Nordpol für die Konzernmarken Renault und Dacia tätig. mam   
Meist gelesen
stats