Red setzt Lifebook von Fujitsu Technology Solutions actionreich in Szene

Dienstag, 27. September 2011
Auf der Website Lifebook.ts.fujitsu.com zeigt das Unternehmen die actionreichen Videos
Auf der Website Lifebook.ts.fujitsu.com zeigt das Unternehmen die actionreichen Videos


Kühne Sprünge, actionreiche Szenen: Mit einer globalen Kampagne für Fujitsu Technology Solutions (FTS) bewirbt die Agentur Red die neuen Lifebook-Modelle des IT-Service Providers. Die Protagonisten des Auftritts: Zwei Parcoursläufer, die in einem Wettlauf die Robustheit und Alltagstauglichkeit der Notebooks demonstrieren. Zu sehen ist die Kampagne ab sofort in 30 Ländern und 16 Sprachen in Print- und Onlinemedien sowie auf internationalen Flughäfen. "Die neue Kampagne für das Lifebook richtet sich an Geschäftskunden von heute, die die täglichen Herausforderungen des Geschäftslebens mit einem robusten und diebstahlsicheren Notebook als mobilen Begleiter meistern", sagt Michael Mazanec, Geschäftsführer der inhabergeführten Agentur Red mit Büros in München und Barcelona.

Printmotiv der Fujitsu-Lifebook-Kampagne
Printmotiv der Fujitsu-Lifebook-Kampagne
Die Aufgabe des Kreativpartners sei es gewesen, das Thema Mobility sowie die Anforderungen an das moderne Notebook mit viel Energie und Style so visuell umzusetzen, dass sich die Zielgruppe in den actionreichen Szenen wieder finde, so Mazanec weiter. Gefilmt wurden die beiden Parcoursläufer Luci Romber und Victor Lopez von Fotograf Patrik Giardino in Los Angeles. Giardino arbeitete bereits für Adidas, Nike und New Balance.

Es ist die erste Arbeit von Red als neue globale Leadagentur für FTS. Red hält bereits den weltweiten Lead für Fujitsu. Für das Unternehmen arbeitet der Dienstleister derzeit an einem globalen Auftritt für Fujitsu Cloud. jm
Meist gelesen
stats